Schon wieder ist ein Monat fast zu ende und natürlich möchte ich euch auch weiterhin auf dem Laufenden halten, wie es um meine Fitness steht. Leider konnte ich die Woche nur einmal trainieren, da ich mich Erkältet habe und ich es nicht riskieren wollte. Zudem habe ich die letzten zwei Monate auch nicht mehr mein Essen getrackt und auch meine Fit Bit nicht mehr getragen, da sie leider kaputt ist. Aber da es mir in erster Linie um eine gesunde Ernährung geht und darum meine Leidenschaft auszuleben, ist das ok. Ob ich es schaffe weiterhin meine Motivation zu halten und welche Ergebnisse ich bisher erzielt habe, möchte ich euch heute erzählen.


Die meisten Frauen lieben Schmuck. Dabei sind die Geschmäcker natürlich sehr verschieden. Manche mögen es ganz dezent und andere eher auffällig. Zudem gibt es ja auch noch die verschiedensten Farben und Materialien. Weißgold, Gelbgold, Roségold, Platin ... In meinem Schmuckkästchen findet man Modeschmuck aber auch Echtschmuck. Bevor man seiner Liebsten Schmuck kauft, sollte man wissen, welchen Stil sie bevorzugt.




Welchen Stil bevorzugt deine Liebste?


Schmuck gibt es in den verschiedensten Preisklassen. Bevor man da etwas Falsches kauft, sollte man den Stil der Liebsten kennen. Am Besten schaut ihr, welchen Schmuck sie sonst trägt. Ihr solltet darauf achten, dass ihr zur Richtigen Farbe greift und auch das Material ist von großer Bedeutung. Da mache gegen Nickel allergisch reagieren. Ich kann zum Beispiel nur Ohrringe aus echtem Gold oder Platin tragen, da ich ansonsten Probleme bekomme. Ich habe auch schon einen Ausschlag durch eine Kette bekommen und die meisten Modeschmuck Ringe färben ab. Deshalb bevorzuge ich Echtschmuck. Dieser muss auch gar nicht teurer sein. Eine schöne goldene Kette gibt es schon recht günstig.

Diamonds are a Girl´s Best Friend


Ein schöner Spruch und natürlich freut man sich auch, wenn man Diamanten bekommt. In dieser Hinsicht ist aber auch jede Frau verschieden. Für manche können die Diamanten gar nicht groß genug sein. Bereits in den schönsten Liebesfilmen, zeigten die Frauen ihren Ehering mit einem funkelndem Diamanten.





Schmuck von den Liebsten ist immer etwas Schönes


Ich liebe meine Kette von meinem Liebsten sehr, da sie für mich eine ganz besondere Bedeutung hat. Wenn Schmuck zu etwas besonderem wird, liebt man ihn doch am meisten. Ganz egal ob ihr von eurer Oma etwas erbt oder von eurer Schwester ein tolles Geschenk gemacht bekommt. Wenn Schmuck eine Erinnerung hervorruft, ist es einfach wundervoll. Deshalb habe ich die Kette von meinem Liebsten auch total gerne an und fühle mich wohl damit. Er hat meinen Geschmack auch richtig gut getroffen. 


Eines der wichtigsten Bedeutungen hat wohl der Verlobungsring bzw. Ehering. Auch ich kann kaum noch darauf warten und freue mich, wenn mein Schatz mich endlich frägt. Bei Agy Diamonds gibt es wirklich hübsche Verlobungsringe






Die Collagen habe ich mit den Produkten von AGY-Diamonds zusammen gestellt. Vielleicht gefällt euch ja das ein oder andere Teil.



Welchen Schmuck bevorzugt ihr? Gefällt euch mein Beitrag?


Auf Instagram habe ich euch ja bereits ein paar Fotos meines letzten Shootings gezeigt. Da die Fotos so gut bei euch angekommen sind, möchte ich euch heute noch ein paar zeigen. Da wir an einem Bunker geshootet haben, habe ich mich für Ripped Jeans in Kombination mit Netzstrumpfhosen entschieden. Ich mag den neusten Trend sehr gerne, auch wenn es nicht jedermanns Sache ist.


Wie kombiniere ich den neusten Trend am Besten?


Ripped Jeans zu kombinieren ist eigentlich gar nicht so schwer. Man kann nämlich fast alles dazu anziehen. Ob man nun einen Pullover tragen möchte oder doch lieber ein Shirt. Auch bei den Schuhen hat man so einige Möglichkeiten. Sneaker, Heels, auch einige Boots passen gut dazu, nur auf Stiefel würde ich verzichten. Ich habe mich für meine Sneaker entschieden. Passend dazu ein weißes Oberteil angezogen und als kleines Highlight meinen Cardigan. Der die Farbe meines Oberteils und meiner Schuhe aufgreift, sowie die Farbe meiner Strumpfhose. 



Mir gefallen die Fotos wirklich sehr gut und ich hoffe, dass ich in der nächsten Zeit noch ein paar tolle Shootings haben werde. Leider spielt das Wetter diese Woche nicht ganz so mit, da ich eigentlich zwei weitere Shootings in Planung hatte. Deshalb hoffe ich einfach mal, dass es ganz bald besseres Wetter geben wird. Beim Shooting habe ich irgendwann richtig gefroren. Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ich hoffe, dass es ganz bald wärmer wird, so macht das Shooten gleich viel mehr Spaß.


Bequeme Schuhe für den Alltag


Ich liebe bequeme Schuhe. Gerade wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, ist ein gutes Schuhwerk das Richtige. Zudem sollen sie natürlich auch gut aussehen. Wie immer ist das hier Geschmackssache. Ich trage momentan aber gerne meine Converse. Allerdings nicht, wenn es draußen zu kalt ist. Da greife ich doch lieber wieder zu meinen Boots. Am Wochenende sind wir in Paris, da wir am Samstag den ganzen  Tag auf den Beinen sein werden, brauche ich natürlich an diesem Tag bequeme Schuhe. Allerdings weiß ich noch nicht zu 100% für welche schuhe ich mich entscheiden werde. Aber ich denke auf jeden Fall für ein paar Sneaker.




Cardigan: Primark // ( hier gibt es einen ähnlichen Cardigan ) 
Top: Primark // ( hier gibt es ein ähnliches Top )
Jeans: H&M // ( hier gibt es eine ähnliche Jeans )
Netzstrumpfhose: Amazon // ( hier gibt es ähnliche Strumpfhosen )
Sneaker: Converse via Trendfabrik // ( hier gibt es die gleichen Schuhe )



Fotograf: Classyportraits

Wie gefallen euch die Fotos aus dem Shooting und was sagt ihr zu meinem Outfit?



Zum Glück wird es langsam wieder wärmer und der Frühling lässt hoffentlich auch nicht mehr so lange auf sich warten. Trotzdem gibt es immer mal wieder ungemütliche und veregnete Tage. Man möchte sich am liebsten ins Bett verkrümeln und nicht nach draußen. Ganz schnell ist die Stimmung gedrückt und man fühlt sich unwohl. Dem ganzen kann man aber geschickt mit einem Home - Spa entgehen. Einfach mal entspannen und vom Alltag entfliehen. Ich möchte euch heute ein paar Tipps zeigen, wie ich am Liebsten entspanne.


Es ist Valentinstag meine Lieben. Viele feiern diesen Tag und es werden Parfum und Blumen gekauft. Mache machen es sich zur Tradition essen zu gehen und andere kochen etwas schönes zu Hause. Eines ist ganz klar, schenken kann man nicht nur an Valentinstag und über ein gutes Parfum freut sich jeder. Deshalb möchte ich euch heute den Duft The Scent for her von Hugo Boss vorstellen. Zudem verlose ich ein Exemplar an euch.


Vor genau einem Jahr bin ich mit meinem Liebsten zusammen gekommen. Ich weiß noch, wie nervös ich an diesem Tag war. Wir schrieben uns vorher nur über Whats App und hatten uns gerade zwei mal gesehen, immer in Begleitung von anderen. An diesem Tag hatten wir unser erstes richtiges Date. Ich wollte natürlich nicht zu spät kommen und bin deshalb etwas früher los. Von Kaiserslautern nach Neustadt, aber wie das bei m ir so immer ist, habe ich mich natürlich verfahren und kam eine viertel Stunde zu spät. Aber wie sagt man so schön, besser spät als nie. Es war auf jeden Fall ein wundervoller Tag. So eine tiefe Liebe wie zu meinem Liebsten habe ich noch nie gespürt.