Kenkodojo // Fitness Update

By Michelle Früh - Montag, Juli 13, 2015


Regelmäßig durchforste ich das Internet nach neuen Rezepten, Fitness Ideen oder anderen Gesundheitsfördernden Produkten. So fand ich auch das Unternehmen Kenkodojo.
Die Philosophie dahinter und die Produkte haben mich sehr interessiert. Deshalb habe ich mir vor einigen Tagen das gratis Probierpaket von Kenkodojo bestellt. Heute möchte ich euch ein wenig über Kenkodojo und meine Erfahrungen mit den Getränken berichten.




Was ist Kenkodojo?


"Kenkodojo bietet Gesundheit und Wohlbefinden auf Basis einer allumfassenden japanischen Philosophie. "
Für eine bessere Lebensqualität: Hiroo Kaneda suchte nach einer Linderung seiner chronischen Leiden einen japanischen Arzt auf. Hiroo Kaneda war damals Vorstandsvorsitzender der Sunstar-Gruppe. Der japanische Arzt hatte großen Erfolg damit, Menschen mit einem Programm aus gesunder Ernährung, Sport und Entspannung zu helfen. Kaneda erkannte die Kraft, aus diesem Lebensstil und entschloss sich, das Wissen an seine Mitmenschen weiter zu geben.

Das Probierpaket beinhaltet zwei Produkte: Brown Rice & Soy Drink und Green Juice.
24 Flaschen kosten 75€ // 48 Flaschen 144€

Fazit: Mir persönlich wären die Getränke zu teuer. Vor allem, weil mir beide geschmacklich nicht wirklich zugesagt haben. Der Brown Rice & Soy drink war zwar ganz ok, hat aber meine Geschmacksknospen nicht zum erblühen gebracht. Der Green Juice erinnerte mich an Sauerkrautsaft.


Außerdem möchte ich euch auch wieder mein kleines Fitness Update zeigen. Seit einer Woche vollziehe ich den Trainingsplan von Adonis Programm.

Abgenommen seit dem 02.05.2015

Gewicht: - 5 Kilo
Taille: - 4,5 cm
Hüfte: - 5 cm
Oberschenkel: - 5cm

Ich nehme langsam und kontrolliert ab. Da ich einen Jojo-Effekt vermeiden möchte. Ich habe immer noch Tage, an denen ich mich nicht gesund Ernähre. Einen Tag in der Woche kann man sich dafür auch nehmen. Den sogenannten "Cheat Day", allerdings ist es gerade in letzter Zeit wieder etwas vermehrt vorgekommen, dass ich mich nicht ganz so gesund ernährt habe. Das ändert sich aber auch wieder. Da ich mich doch wohler fühle, wenn ich etwas gesundes esse.


Kennt ihr Kenkodojo bereits oder habt ihr es vielleicht sogar schon probiert?




  • Share:

You Might Also Like

18 Comments

  1. Die Getränke schauen super aus - aber der Preis ist doch ziemlich hoch, schade. Würde das sonst echt gerne mal testen :)
    Liebst, Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das würde ich gern mal ausprobieren, jetzt hast du mich angefixt :)

    Liebe Grüße von Franziska von Little Things

    AntwortenLöschen
  3. Toll, dass du so gute Erfahrungen sammelst und abnimmst :)
    Der Preis ist allerdings ein Schlag :/

    Liebe Grüße, Mella Sophie

    PS: über eine mobile Version deines Blogs würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass dich die Getränke nicht überzeugt haben..hat sich wirklich gut angehört :)
    Wobei der Preis aber natürlich auch ziemlich hoch ist.

    Sehr interessanter Post <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Wow das ist doch mal ein toller Erfolg! Also geschmacklich würden mir die Getränke wahrscheinlich eher nicht zusagen..preislich auch nicht. :D Aber interessant sehen sie auf jeden Fall aus!

    AntwortenLöschen
  6. Das wäre mir auch zu teuer, wenn mich der Drink nicht vom Hocker haut :) Bin ich froh, dass du dir auch mal Cheat-Days erlaubst! Ich versuche ja auch wieder ein kleines bisschen Gewicht zu verlieren und hab immer so ein schlechtes Gewissen, wenn es mal einen Tag nicht so gut klappt und ich esse, was ich nicht essen sollte :)
    Aber schön, dass es langsam vor sich geht ... so ist es auch am Gesündesten!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  7. Ich finds super, dass man sich ein Probierpaket gratis bestellen kann und nicht direkt darin investiert um enttäuscht zu werden. Und zu deinem Fitnessupdate: mach weiter so! Es ist schön, dass es noch Menschen gibt, die nicht irgendwelchen Pillen schlucken oder Crashdiäten machen. :)
    Ganz liebe Grüße
    Lynn | http://nexttolondon.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Toll, dass du da so diszipliniert rangehst. Das Kenkodojo kannte ich noch nicht, aber da ich momentan eh der totale "Superfood"-Fan bin, würd ich das auch gerne mal testen, auch wenn du sagst, dass sie geschmacklich nicht so toll sind. Oft empfindet das aber ja jeder anders, mein Freund meint z.B. er hätte noch nie was widerlicheres wie Matcha getrunken :D Ich selbst liebe es.

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen
  9. Das klingt ja wirklich toll. Ich finde es immer toll zu lesen, wenn Menschen mit so viel Freude an etwas angehen. Ich selbst kannte die Produkte noch nicht, aber ich bin sehr gespannt sie selbst mal zu testen :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  10. ich habe Kenkodojo auch mal getestet und fand beide einfach nur furchtbar. :D
    der grüne hat mich sehr an Rhabarber erinnert und musste ihn direkt wegschütten. :D

    liebe grüße
    Meli♥

    AntwortenLöschen
  11. Phhhhhhuuuuu... die Preise sind aber ganz schön heftig. Da muss man aber schon ALLES ausprobiert haben, bevor man bereit ist das zu zahlen. die Getränke sehen zwar lecker aus, aber Sauerkrautsaft finde ich schon geschmacklich etwas derb :-( schön, das du so ehrlich geblieben bist ;-)
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

    AntwortenLöschen
  12. Ich hatte den Green Juice in einer der letzten Veganboxen und fand ihn geschmacklich auch nicht soooo überragend. :-)
    Dieses Adonisprogramm kannte ich bisher auch noch nicht, mittlerweile gibt es ja wirklich wahnsinnig viele Möglichkeiten Online zu trainieren. Schreibst Du darüber noch einen ausführlichen Bericht (falls ich es nicht übersehen habe) ?

    AntwortenLöschen
  13. Wenns nicht schmeckt kann man nichts machen :)

    Liebe Grüße
    Justine

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Erfolge die du erzielst :) DIe Preise von den Getränken sind aber wirklich teuer.
    Liebst, Mona

    AntwortenLöschen
  15. Thanks for the nice post

    Packers and Movers Lucknow Will Ensure Tension-Free Move

    Ready to move? Request free quotes today!

    Packers and Movers Lucknow @ http://www.shiftingguide.in/packers-and-movers-lucknow.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.