Im Interview mit Hannes

By Michelle Früh - Freitag, August 28, 2015


4 Blogger und 4 Interviews ein Projekt, dass von Hannes ins Leben gerufen worden ist. Ich fand die Idee einfach super und war auch gleich mit dabei. Ich durfte mein Interview mit Hannes führen. Bevor ich euch die Fragen und seine Antworten präsentiere, möchte ich euch den Jungen hinter My Fashion and Lifestyle vorstellen



Hannes ist ein 16 jähriger Blogger aus der schönen Oberpfalz. Sein Blog My Fashion and Lifestyle ist noch recht jung. Man kann jedoch jetzt schon erkennen, wie viel liebe und Zeit er investiert. Da es nur selten Jungs in der Szene gibt, finde es einfach toll ihn und seinen Blog kennen gelernt zu haben. Schaut doch einfach mal bei ihm vorbei. 




10 Fragen // 10 Antworten


1. Welche positiven Erfahrungen konntest du mit deinem Blog bislang machen?

Durch das Feedback, von Freunden & Bloglesern, könnte ich etwas feststellen, was ich nie für möglich gehalten hätte. Ich erreiche Menschen! Wunderbare Menschen. Es gibt Leute, die meine Posts berühren, die sie zum Nachdenken anregen & sie inspirieren. Dies gibt mir unheimlich viel Kraft!

2. Was ist dein Whats App Status?

Zurzeit lautet dieser: "?Ich bin glücklich! Gerade in diesem Moment. Obwohl nicht alles perfekt ist! Trotz allem ist es doch wichtig, glücklich zu sein?" Er steht im Zusammenhang mit einem Blogpost, den ich vor kurzem hochgeladen hatte.

3. Was wäre deine erste Amtshandlung als „König von Deutschland“?

Um ehrlich zu sein weiß ich es nicht. Ich könnte jetzt sagen "Kostenloses Shoppen für alle" oder "Essen bis zum Unfallen", doch wenn dies wirklich ernst wäre, würde ich mir als erstes Personen suchen welche eine Ahnung mit dem Regieren haben & die dem Recht & der Gerechtigkeit entgegen streben. Wahrscheinlich würde ich versuchen anderen zu helfen.

4. Mal etwas anderes, was ist dein Lieblingsemoji?

Mein Lieblingsemoji ist der rote "schwache" Kuss. ? 




5. Gibt es etwas, was sich unterstützend auf dein Selbstbewusstsein ausübt?

Natürlich! Und zwar so viele Dinge. Fangen wir als erstes mit meiner Familie & meinen Freunden an. Diese sind eine unglaublich große Unterstützung für mich. Ob sie mir gut zureden oder nur still bei mir sind. Auch lieb gemeinte Kommentare von Leuten die mir fremder sind, stützen mich & zeigen mir wer ich bin & wie ich auf andere wirke.

6. Was ist deine beste & deine „schlechteste“ Eigenschaft?

Fangen wir mit dem schlechten an! Ich bin manchmal zickig & anstrengend. Auf den ein oder anderen mag es so nicht wirken, doch wer mir näher steht weiß, dass ich doch ein sehr anstrengender Charakter sein kann. Doch trotz schlechter Zeiten bin ich für einen da. Ich versuche immer an alle zu denken & das Beste in jedem einzelnen zu sehen. Vielleicht ist dies meine beste Eigenschaft! Güte. 

7. Wer ist dein größtes Vorbild?

Diese Frage ist schwierig. Hm... So ein richtiges Vorbild gibt es für mich gar nicht, doch es gibt Menschen des öffentlichen Lebens die ich bewundere. Z.B Emma auch bekannt unter (xxthemakeupguruxx), weil sie trotz vieler schlechter Kommentare stark bleibt & doch wie alle anderen nur ein Mensch ist. Wieder eine Emma, nämlich Emma Watson bewundere ich sehr für Kampagnen wie "he for she" oder einfach für die alten Harry Potter Kindheitserinnerungen.

8. Welche Vorsätze von 2015 hast du bisher schon umgesetzt?

3 Meiner Vorsätze habe ich erfüllt! Der erste war, in jedem Menschen das Beste zu sehen & zwar trotz schlechter Eigenschaften, die ausnahmslos jeder besitzt.
Ein weiterer Vorsatz war, auf Menschen zuzugehen & auch offen und ruhig Konflikte zu besprechen.
Zu guter letzt habe ich mich in der Schule sehr angestrengt & war mit meinem Schnitt sehr zufrieden.

9. Was ist dein Tipp gegen schlechte Laune?

Freunde besuchen & auch wenn es am Anfang nicht das Wahre ist, so kommt die gute Laune von allein.

10. Wie hast du vor 10 Jahren ausgesehen?





  • Share:

You Might Also Like

11 Comments

  1. Hey Michelle! Ich finde die Idee mit den Interviews super! So bekommt man mal eine Einsicht in andere Blogs und ich mache mich nun auch mal auf den Weg in Hannes Block zu stöbern, ich finde nämlich mit deinen interessant gewählten Fragen hast du mein Interesse ungemein geweckt :)

    Wenn du magst kannst du ja auch mal auf meinem Rezepte Blog vorbei schauen :)
    http://livelovelifehealthy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ich finde gut, dass du ihn Supportes :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michelle :** mich freut es sehr, dass du mich interviewen konntest <3 Die Parade empfand ich als sehr schön, ebenso wie die Zusammenarbeit mit dir :***


    XOXO Hannes
    http://myfashionandlifestylemoments.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Parade ist wirklich toll =) hattest eine gute Idee :D =)

      Löschen
  4. Sehr tolles Interview.
    Finde ich toll das man so neue Blogs kennenlernt.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  5. interessantes Interview! Hast tolle Fragen gestellt :) Liebste Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Interview! Die Fragen sind mal nicht "random" :D

    AntwortenLöschen
  7. auch von Hannes sehr schöne Antworten =)
    der Smiley ist wirklich cool :D
    freut mich auch, dass alles so gut geklappt hat! =)

    http://wing-fly-alone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Idee von Euch!

    Liebe Grüße
    Justine

    AntwortenLöschen
  9. Das sind wirklich tolle Antworten von Hannes - ich lese seinen Blog ebenfalls regelmäßig :)
    <3Anna
    https://whenanna.wordpress.com/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.