Zwei Rasierer - Wie Mutter und Tochter von Gillette*

By Michelle Früh - Montag, August 17, 2015


Ein Rasierer sollte meiner Meinung nach ein Bestandteil in jedem Bad sein. Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten die lästigen Härchen los zu werden, sei es durch Wachsen, Epilieren oder mit einem elektrischen Rasierer. Wobei letzteres wohl eher für längere Haare sind. Ich bevorzuge aber trotzdem einen guten Nassrasierer und möchte euch heute zwei Produkte zeigen.



Die Produkte wurden mir von Gillette zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals für die Produkte und den freundlichen Kontakt bedanken. Die beiden Rasierer sind ein Traumhaftes Duo und schaffen es sich leicht zu ergänzen. Man könnte durch die Optik und die Farben der Rasierer glatt meinen, dass es sich um Mutter und Tochter handelt. Umso praktischer ist es, dass die Mutter an ihrer Rasierklinge ein Rasiergel Kissen von Olaz hat. Das Kissen hat einen wundervoll süßen Duft. Und da die Tochter auch mal so herrlich duften mag, darf sie sogar die Rasierklinge der Mutter tragen. Was uns zu gute kommt, denn so sparen wir uns auf Reisen das Rasiergel. Der Embrace Snap, passt sehr gut in das Handgepäck und wird durch die Hülle geschützt. Ich habe ihn das erste mal auf dem Fashion Blogger Cafe gesehen und fand ihn einfach so niedlich. Mein Freund hatte ja bedenken, dass der Rasierer nicht gut in der Hand liegt. Aber durch das rosa Polster, liegt er sehr gut in der Hand. Der Venus und Olaz Sugarberry liegt ebenfalls gut in der Hand. Ich finde es wichtig, dass ein Rasierer gut in der Hand liegt. Aber auch gute Klingen sind bei einem Rasierer sehr wichtig.

Rasierklingen

5 Klingen von Venus Embrace 

Die Klingen haben ein Feuchtigkeitsband das durch Wasser aktiviert wird. So gleitet der Rasierer hervorragend über die Haut.

5 Klingen Venus & Olaz

Das tolle an diesen Klingen ist, dass ihr hier kein zusätzliches Rasiergel braucht. Wie ich bereits oben erwähnt habe, sind an dieser Klinge Rasiergel Kissen. Sie gleiten schön über die Haut, sobald die klingen feucht sind und hinterlassen ein wenig Schaum. Der Duft von Sugarberry machen das Rasieren zu einem besonderem Erlebnis.

Der Embrace Snap kostet ca. 9€, die passenden Klingen gibt es im 4er Pack für ca. 14€ und im 6er Pack für ca. 20€. Der Embrace freut sich aber auch über andere Klingen von Gillette. Der Gillette und Olaz Rasierer Sugarberry kostet ca. 13€. Eine 3er Packung der zugehörigen Klingen liegt Preislich bei ca. 15€. 

Meinung: Ich bin mit beiden Produkten sehr zufrieden. Meine Haut wurde nicht unnötig gereizt und die Rasur hat sich angenehm angefühlt. Ich hatte auch schon Rasierer, bei dem die Rasur eher schmerzte und die Haut danach sehr gereizt war. Deshalb kann ich euch die Produkte von Gillette empfehlen.




Welche Methode der Haarentfernung ist euer Favorit?
Habt ihr vielleicht auch einen Rasierer von Gillette oder bevorzugt ihr eine andere Marke?



  • Share:

You Might Also Like

17 Comments

  1. Ich habe mich ja gefragt, wozu man den kleinen Rasier braucht. Ich benutze ja nur wenig den Rasier sondern eher das Enthaaren mit Licht.

    AntwortenLöschen
  2. Als ich den Snap das erste mal in der Wervung sah, hab ich mich nur gefragt WOOOOFÜR?
    Ich mein für was brauche ich einen Rasierer für unterwegs?? Ich nehm ja wohl kaum nen Rasierer mit zu nem Date um mir im Restaurant oder Kino aufm Klo noch schnell die Beine zu rasieren.
    Villeicht für den Urlaub? Aber nein, dafür ist er wieder zu klein, da nehm ich doch lieber meinen großen mit weil ich ja ohnehin Ersetzklingen mitnehmen muss :D
    Aus diesen Gründen habe ich mir den Snap erst gar nicht zugelegt.

    Wann kommt der Snap bei dir zum Einsatz?

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Allgemein mag ich die Rasierer von Venus auch ganz gerne,
    aber den kleinen finde ich auch nicht unbedingt nötig.
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Der Kleine ist ja witzig.... hab ich noch nicht gesehen hahahaaa
    Ich rasiere im Winter, epilliere im Sommer. Hab aber auch sehr empfindliche Haut, heißt wenn ich schwitze lieber vorher nichts der Gleichen machen.

    LG
    Helen von
    http://diefabelhafteweltderflow.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab auch einen Rasierer vn Gilette und bin mit diesem sehr zufrieden. Das Design von dem kleinen find ich ja mal total süß, haha!

    AntwortenLöschen
  6. Danke für eure Kommentare. @jen loves Ich finde den kleinen ganz praktisch, wenn man auf Reisen geht oder einfach mal ein Wochenende bei einer Freundin übernachtet. Man kann ihn ganz einfach in einen Kulturbeutel und spart sich so ein wenig Platz. Klar kann man dann auch den größen nehmen. Aber ich finde den kleinen so süß. :)

    AntwortenLöschen
  7. Bisher benutze ich auch die Gillette Rasierer, die kleine Version hatte ich jetzt auch ein paar mal in der Hand hab sie bisher aber noch nicht mitgenommen. Ist ja echt praktisch fürs reisen zb :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe jetzt schon so viel von der kleinen Version gehört :) Klingt interessant und super praktisch!
    Ich hab die Rasierer von Gillette eh am liebsten :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab auch einen Venus Rasierer und mag den auch echt gerne! :)
    Toller Bericht! Finde die Minivariante ja auch echt cool!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  10. habe auch lange zeit die rasierer von venus benutzt, aber die preise für die klingen sind schon echt happig meiner meinung nach. die kleine version ist echt eine gute idee fürs verreisen :)

    http://christina-ha.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe beide schonmal ausprobiert und mag beide sehr :) Sehr toller Beitrag

    AntwortenLöschen
  12. Gillette ist einfach super und den Preis wert. Wie du schon sagst, wird die Haut nicht noch unnötig gereizt. Das Rasurergebnis ist ebenfalls super. Den kleinen habe ich aber noch nicht ausprobiert :-)

    AntwortenLöschen
  13. Ich hatte noch nie einen andere Rasierer als von Gilette :) Der kleine sieht für unterwegs sehr praktisch aus.
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  14. Ich würde mich so mega freuen wenn ihr mal bei mir vorbeischauen würdet!<3

    AntwortenLöschen
  15. Huhu, ich muss auch zugeben, als ich die Werbung zum ersten mal gesehen habe habe ich mich gefragt "Wofür???"
    Aber der kleine scheint doch recht Praktisch zu sein, wenn man weg fährt. Ich habe häufig das Problem das meine Reisetasche durch das Duschgeel und Co. immer recht schnell voll wird. Da nimmt so ein kleines Ding dann doch weniger Platz weg.
    Eigendlich keine schlechte Idee.
    Liebe Grüße,
    Lotta

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe den Embrace Snap. Gerade zum Reisen der perfekte Begleiter!

    Viele Grüße
    Sarah from http://pueppi-cest-moi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Danke ihr lieben, für eure Kommentare. Das stimmt, der kleine ist perfekt für Unterwegs. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.