Good Bye 2015 // Hello 2016

By Michelle Früh - Donnerstag, Dezember 31, 2015


Wie schnell doch die Zeit vergeht, so haben wir doch gerade erst noch am Tisch mit der Familie gesessen und Weihnachten gefeiert. Nun schreiben wir schon bald das Jahr 2016, draußen hört man schon die Knaller und in wenigen Stunden werden die Raketen in die Luft geschossen um das alte Jahr zu verabschieden und das neue zu feiern. Bevor ich mich aber von 2015 verabschiede, möchte ich das Jahr nochmal Review passieren lassen und mit euch nochmal auf die Highlights schauen. 

Good Bye 2015, Hello 2016

Für mich war das Jahr 2015 kein gutes Jahr, natürlich gab es einige schöne Momente aber wenn ich es im großen Ganzen betrachte, gab es viele schmerzhafte und traurige Erlebnisse. 

 Highlights

Anfang des Jahres war ich sehr motiviert und habe auch gleich mal 7 Kilo abgenommen, mit der Zeit bemerkte ich aber, dass sich meine Depressionen wieder etwas bemerkbar gemacht haben. Anstatt darüber zu reden, habe ich einfach weiter gemacht und mein Ziel verfolg. Die erste Hürde war geschafft, als ich mein Zeugnis für das Fachabitur in den Händen gehalten habe. Außerdem habe ich dieses Jahr nette Menschen kennen lernen dürfen und auch das ein oder andere Fotoshooting gehabt. 

Durch meinen Blog war ich dieses Jahr auf zwei Events. Das "K" in Lautern öffnete seine Toren und ich durfte auf das Pre - Opening von Primark. Außerdem war ich in Düsseldorf beim Fashion Blogger Cafe. Natürlich hatte ich auch hier die Möglichkeit nette Menschen kennen zu lernen. 

Außerdem habe ich ein paar nette Abende mit meiner besten Freundin verbracht und war mit ihr auf dem Festival Farbgefühle. Vor einigen Tagen war ich mit einer Freundin im Kino, wir haben uns den Film Star Wars angesehen. Diese Momente sind zwar keine großen Highlights, aber ich denke mit Freude daran zurück. 

 Warum das Jahr für mich trotz den schönen Momenten kein gutes Jahr war...

Die erste Hälfte des Jahres war eigentlich ganz ok, doch dann nahm das Schicksal seinen Lauf. Zuerst starb das Albinokaninchen meiner Schwester. Einige Zeit später starb dann noch mein Kaninchen. Zwischenzeitlich bekam der Kater meiner Mutter einen schwäche Anfall wir mussten Nachts in das Tierheim, sonst wäre er in der Nacht von uns gegangen. Ich hatte die Hoffnung, dass er es schaff, doch leider starb er Ende September. Wir vermissen sie alle noch sehr und alleine der Gedanke daran treibt mir Tränen in die Augen. 

Zudem hatte ich nur noch Streit mit meinem Freund, weshalb ich erst einmal zu meiner Schwester gezogen bin. Ich erlitt mehrere Nervenzusammenbrüche und habe mich sogar wieder selbst verletzt. Dabei war ich mir sicher, wieder stärker zu sein und keine Gefahr mehr für mich darzustellen. Das hört sich wahrscheinlich verrückt an, aber falls ihr euch mit Depressionen auskennt, wisst ihr was ich meine. Letztendlich habe ich den Entschluss gefasst, mich um meine Gesundheit zu kümmern Ich habe die Wohnung meiner Schwester übernommen, sie ist mit ihrem Freund zusammen gezogen, und habe mich dazu entschlossen die Schule abzubrechen und mir psychologische Hilfe zu suchen. 

 Rückblick auf meinen Blog

Ich hatte dieses Jahr einige Kooperationen und habe durch meinen Blog einige nette Menschen kennen gelernt. Außerdem hat sich auch mein Stil und die Qualität etwas geändert. 

Ich habe im Jahr 2015 167 Post verfasst, in den Kategorien Fashion, Beauty, Fitness und Lifestyle. Die Reichweite meines Blogs hat sich erweitert und ich habe einige neue Leser bekommen. Diese Tatsachen haben mich natürlich sehr gefreut. Eure lieben Worte haben mich gerührt und zum weiter machen motiviert

"Blogger sind Konkurrentinnen" war der beliebteste Post des Jahres. Hier könnt ihr ihn nochmal nach lesen Außerdem kamen auch meine Gewinnspiele gut bei euch an. 

Diese Länder haben meinen Blog am häufigsten besucht / Top 5

  1. Deutschland - Was mich nicht verwundert, da ich eine deutsche Bloggerin bin und meine Texte auch auf Deutsch schreibe. 
  2. Vereinigten Staaten - Die USA steht im Ranking auf dem zweiten Platz. 
  3. Russland - Ich finde es erstaunlich, dass Russland doch so weit oben steht. 
  4. Österreich - Hätte ich ehrlich gesagt etwas weiter oben erwartet, vor allem vor Russland.
  5. Frankreich - Es freut mich, dass unsere Nachbarn in der Top 5 vertreten sind. 
Es ist immer wieder Interessant, die Statistik des Blogs zu verfolgen und natürlich freue ich mich auch, dass ich Menschen in anderen Ländern erreiche.

Vielen Dank

Ich möchte mich bei den Menschen bedanken, die mit mir durch das Jahr 2015 gegangen sind. Außerdem möchte ich mich für die schönen Momente bedanken und mich für eure Unterstützung bedanken. Danke an meine Schwester und Beste Freundin, dass du mich bei dir aufgenommen hast und mir Kraft geschenkt hast. An diese Stelle möchte ich mich auch bei meiner Mama bedanken, die ebenfalls für mich da war. Zudem möchte ich mich bei meinen Freunden bedanken, die mir ein offenes Ohr geschenkt haben und mir ihre Hilfe angeboten haben. 

Natürlich möchte ich mich auch bei euch bedanken, den ohne euch wäre mein Blog nicht dort wo er ist. Außerdem habt ihr mich mehr als einmal mit euren Worten berührt und mir Mut gemacht. 

 Ankündigung

Es wird im Jahr 2016 ein paar Veränderungen hinsichtlich meines Blogs geben. Zum einen werde ich persönliche Posts mit einbringen und zum anderen möchte ich ein neues Design. Was ich sonst noch geplant habe, werde ich euch erst mal nicht verraten. Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit euch.

Ich hoffe euch gefällt mein Jahresrückblick, er ist zwar ziemlich lang geworden aber ich habe auch viel Erlebt. Was waren eure Highlights im Jahr 2015?

  • Share:

You Might Also Like

11 Comments

  1. Ich finde das war ein richtig guter Jahresüberblick. Ich hoffe, dass 2016 dein Jahr wird und dass du nur noch wundervolle Dinge erlebst, denn nach jedem down kommt auch mal ein up.
    Ich freue mich schon auf dein neues Design :)♥

    Liebste Grüße
    Gilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein neues Design ist seit heute online. :) Danke, für deine nette Worte. :)

      Löschen
  2. Du hast einen wirklich super tolles Jahresrückblick - mit vielen tollen Bilder.
    Liebe Grüße Lisa <3

    Schau doch gerne mal vorbei
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Rückblick ! :) Ich verfolge deinen Blog ja auch etwas länger schon und man merkt auf jeden Fall eine deutliche Entwicklung! Natürlich hin zum Positiven. Ich hoffe du kannst in diesem Jahr weiterhin gegen deine Depressionen ankämpfen. Ich bin sicher, du schaffst es. Bei mir war es auch ein langer Weg und nun geht es mir so gut wie nie ! :)

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebes, dass freut mich auf jeden Fall zu hören. Ich werde auf jeden Fall weiter kämpfen und ich schaffe es momentan optimistisch zu denken, dass ist schon ein guter Anfang. :)

      Löschen
  4. Was für ein toller Rückblick :) Solche Beiträge lese ich immer total gerne!

    Ich wünsche dir noch ein frohes, gesundes Neues Jahr!

    Liebe Grüße,
    Andrea <3

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein toller Jahresrückblick. Ich bin mir ganz sicher, dass das Positive bei dir in 2016 überwiegen wird. Wünsche dir ein schönes Jahr 2016 und freue mich auf weitere Blogeinträge von dir!
    Liebst,
    Larissa

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Jahresrückblick! super schöne Bilder :)

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.