I Love Cardigans // Primark

Dienstag, März 31, 2015 Michelle Früh 21 Comments


21 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

Obstsalat - Joghurt

Sonntag, März 29, 2015 Michelle Früh 34 Comments

34 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

Shopping Queen - Maximaler Style

Samstag, März 28, 2015 Michelle Früh 21 Comments

21 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

Primark Opening in Kaiserslautern

Donnerstag, März 26, 2015 Michelle Früh 40 Comments

40 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

Dangerous Woman - Shopping Queen

Sonntag, März 22, 2015 Michelle Früh 28 Comments


28 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

Spring AMU

Samstag, März 21, 2015 Michelle Früh 10 Comments


Gestern war so ein herrliches Wetter, deswegen war ich auch mit meinem Freund spazieren. Leider sieht das heute ganz anders aus. Es ist richtig kalt und es scheint, als könne es jeden Moment regnen. 

Habt ihr gestern eigentlich etwas von der Sonnenfinsternis mit bekommen?
Als ich habe eine leichte Lichtveränderung feststellen können. dass war es dann aber auch schon. 

Ich möchte euch heute ein weiteres AMU zeigen, da das letzte so gut bei euch angekommen ist. Damit hatte ich gar nicht gerechnet. Aber ich freue mich natürlich um so mehr. Ich habe die Farben Grün und Rosa etwas verblendet, da die Farben gut in den Frühling passen.


Step by Step

Gesicht grundiert mit den Produkten: 
L´oreal Paris - Skin Perfection // Rival de Loop - Liquid Make-up 01 natural // 
Rival de Loop - Fancy Face 04 transparent // 

Für die Augen habe ich die Produkte: 
Emite - Lidschatten Beige // Catrice - Mini Max Mascara Schwarz // Agnés B. Kajal Schwarz

Auf meinen Lippen trage ich: 
Maybelline N.Y. - Rose Diamonds Lippenstift 

Die Augenbrauen habe ich etwas mit diesem Produkt betont:
Catrice - Eyebrow Stylist Dunkelbraun 

Nachdem ich mein Gesicht grundiert habe, nahm ich den Lidschatten von Emite zur Hand und habe das unbewegliche Lid bis zur Braue gefärbt. Anschließend habe ich mit grün mein bewegliches Lid bis zur Hälfte angemalt, danach die andere Seite des Lides mit dem Rosa. Dann habe ich die Farben verblendet.
Mit meiner  Mascara, habe ich  meine Wimpern betont und am unteren Wimpernkranz mit dem Kajal eine Linie gezogen. Den grünen Lidschatten habe ich darunter aufgetragen. 
Meine Brauen habe ich nun mit dem Eyebrow Stylist etwas betont. 
Zuletzt habe ich meine Lippen mit der Farbe Rose Diamonds angemalt. 





Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
Gefällt euch mein AMU?
Habt ihr vielleicht einen Wunsch für ein nächstes Make up?



10 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

" NEW IN" Heartbreaker

Mittwoch, März 18, 2015 Michelle Früh 17 Comments


Ich bin wie eine Elster und liebe alles was glänzt. Deswegen komme ich auch an schönem Schmuck nicht vorbei.

Wie eine Elster, liebe ich alles was glänzt. Der einzige Unterschied zwischen ihr und mir? Ich muss für die schönen Dinge etwas zahlen. Während die Elster durch die Lüfte schwebt und das nimmt, was ihr gefällt ohne zu fragen... Um so mehr habe ich mich gefreut, dass ein kleines Vögelchen mir eine Perle gebracht hat die genauso schön glänzt. Den Vogel den ich meine seht ihr an meiner neuen Kette. Ist sie nicht süß? Ich habe einen tollen Online Shop entdeckt dort gibt es wirklich tollen Schmuck.

Ihr wisst ja wie sehr ich Katzen liebe.. so sehr...

...dass ich ein Tattoo mit Katzenpfötchen habe
...dass ich jede Katze streicheln muss die mir begegnet
...dass ich eine eigene Katze zu Hause habe
...dass ich sie jetzt auch an meinem Handgelenk trage



Ich liebe meine neuen Schmuckstücke.

Animal Char Katze aus Silber 34€

Birdy mittl. Anhänger aus Silber + Muschelperle 59€ 29€

Ankerarmband aus Silber mit Herz Verschluss 75€ 38€


Vom 16.03 bis zum 30.03 gibt es im Outlet auch die Aktion charming weeks. Bei dieser Aktion sind viele Chars im reduzierten Outletbereich auf 9,99€ bzw 19,99€ reduziert. Dieses Angebot gilt so lange der Vorrat reicht.

Ich finde die Aktion wirklich super und werde an diesen Tagen auch vorbei schauen. Da mir der Service und auch der Schmuck sehr gut gefällt.

Außerdem gibt es im Mai den Wonnemonat hier bekommt ihr 20% eures einkaufes als Gutschein zurück. Im Juli und August bekommt man ab einem Einkauf von 100€ eine Strandtasche dazu. Falls ihr noch weitere Aktionen lesen möchtet könnt ihr euch ja den Newsletter abonnieren. 


Mir hat es auch sehr gut gefallen, dass ich noch eine Tasse und Süßes als Geschenk dazu bekommen habe. Die süßen Sachen habe ich gleich meinem Freund gegeben. Da ich weiß wie sehr er sich über süßes freut. 

Da ich nichts von einem Geschenk gelesen habe, war ich natürlich sehr überrascht. Deshalb war meine Freude auch um so größer.


Wie gefallen euch meine neuen Schmuckstücke?
Kennt ihr den Shop Heartbreaker bereits?



17 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

Jeder will Leder! // Shopping Queen

Sonntag, März 15, 2015 Michelle Früh 11 Comments



Leider ist das Wetter nicht so toll und ich muss meine Fotos wieder in der Wohnung machen. Wie gut das ich einen Balkon habe, so habe ich mal eine andere Location. Haha.... Wir hatten die Woche über auch sehr schöne Tage. Nur leider musste ich fünf Arbeiten in drei Tagen schreiben, deswegen kam ich leider nicht dazu an diesen Tagen schon Fotos zu machen. Das Thema der Woche lautet wie ihr schon in der Überschrift sehen könnt...

Jeder will Leder! Finde das perfekte Outfit zu einem Lederteil deiner Wahl!

Da ich so gut wie nichts aus Leder habe, war es relativ leicht mein Outfit zu planen. Ich habe meine Leggings zur Hand genommen die eine Lederoptik haben und meine Stiefeletten aus Leder durften auch nicht fehlen.


Schuhe: Bon Á Parte // Leggings, Cardigan: Chibay // Shirt: Colosseum // Bluse: MisterLady // Armband: Heartbreaker





Das Outfit von Mona findet ihr auf ihrem Blog.

Wie gefällt euch das Outfit?



11 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

Sweet Breakfast

Samstag, März 14, 2015 Michelle Früh 21 Comments


" Das frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages." Diesen Satz hört man überall. Normalerweise esse ich so gut wie nie etwas am Morgen. Dabei kann man sich so leckere Speisen zaubern. Ob man nun auf deftiges oder süßes steht. Ich habe heute ein Rezept für die Süßen unter euch. Es ist sogar sehr gesund, da ich keinen Zucker verwendet habe.

Zutaten

1 Pck. Kokosraspeln
150g. Joghurt
4 Erdbeeren
1 Banane
1 Pck. Haferflocken


Das Rezept lässt sich schnell und einfach zubereiten. Außerdem kann man seiner Kreativität freien lauf lassen, da man die verschiedensten Obstsorten oder auch Nüsse hinein geben kann. Ich habe das Frühstück in einem Glas angerichtet und am Rand mit Kokosraspeln verziert. Da ich es so einfach schöner fand. Den wie wir alle wissen, isst das Auge mit.


Für den Rand habe ich das Glas etwas mit Wasser befeuchtet und danach in die Kokosraspeln getaucht.
Anschließend habe ich zwei Erdbeeren klein geschnitten und den Joghurt mit Kokos verfeinert. Hier könnt ihr beliebig viel Kokosnuss dran geben. Als nächstes habe ich die Mischung zu ungefähr einem viertel in das Glas gefüllt. 


Die Banane habe ich in Scheiben geschnitten, von diesen habe ich fünf Stück zur Seite gelegt. Den Rest habe ich mit den zwei Erdbeeren zum Joghurt dazu gegeben. Die Mischung habe ich dann mit meinem Zauberstab püriert. 

Danach habe ich die Erdbeeren und Haferflocken in das Glas gegeben. Darüber kam dann der Rest vom Joghurt. Zum Schluss habe ich die Speise noch mal mit ein wenig Haferflocken und den Bananen garniert.


Bon Appetit!
Wie gefällt euch mein Rezept?



21 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

it's such a wonderful day

Montag, März 09, 2015 Michelle Früh 12 Comments


Die Sonnenstrahlen zeigen sich so langsam immer mehr und die Temperaturen klettern auch wieder das Thermometer herauf. In ein paar Tagen haben wir Frühlingsanfang. Die Blumen fangen an zu blühen wie in unserem Garten die Schneeglöckchen,  Hyazinthen und Narzissen . Dieser Anblick ist einer der schönsten. 

Die Vögel singen die wundervollsten Lieder nicht nur am morgen sondern auch während der Abenddämmerung. Ein so sinnlicher klang der mich zum Träumen bringt. Die Natur erwacht langsam wieder zum Leben. Das sind die Dinge die mich strahlen lassen und den Kummer der letzten Wochen etwas besänftigen.  Mir ist es gelungen mit meiner Kamera nach draußen zu gehen  und ein paar Fotos zu machen. Ich finde solche Outfit Fotos viel schöner. Doch im tristen Winter war mir gar nicht danach. Während andere Blogger schöne Fotos im Schnee oder im Herbstlaub   zeigten.

Ich habe mich für meinen Trenchcoat entschieden, da die Farbe der Jacke gut zu meinen Schuhen passt. Außerdem wollte ich  euch meine neuen Jeans von H&M zeigen.  Die Jeans haben es mir richtig angetan.  Da ich eine helle Jeans an habe, wollte ich einen etwas dunkleren Pullover dazu tragen. Jedoch sollte das ganze Outfit freundlich wirken und nicht zu düster. Deswegen viel meine Wahl auf diesen Pullover .


Trenchcoat: Ebay // Schuhe: Deichmann // Tasche: Marco Tozzi // Jeans: H&M // 
Pullove: Vero Moda // Kette: Tedi





Freut ihr euch auch so auf den Frühling wie ich?
Wie gefällt euch mein Outfit?



12 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

Eine Frau für alle Fälle - Femme Fatale

Sonntag, März 08, 2015 Michelle Früh 13 Comments


Hallo ihr Hübschen,


wie versprochen zeige ich euch heute mein Outfit zum wöchige Shopping Queen Thema. Da ich seit zwei Wochen krank bin, musste ich die letzten male leider pausieren. Meine Grippe ist zwar noch nicht ganz weg aber schon viel besser. Lediglich ein bisschen Husten und Kopfschmerzen (zum Glück nicht ständig). Aber genug aus meiner Krankenakte geschwafelt. Kommen wir zu dem Thema der Woche.

Eine Frau für alle Fälle - Verwandle dich von der perfekten Schwiegertochter zur Femme Fatale

Das Make up dazu habe ich euch ja bereits im vorherigen Post gezeigt. Wie bereits erwähnt musste ich goggeln um genauere Inspirationen zu bekommen. Den ich habe es mir nicht leicht gemacht mit dem Thema....


Ich wollte zuerst ein Kleid anziehen, da die meisten Frauen auch Kleider tragen. Wenn man Femme Fatale bei Google Bilder sucht findet man aber auch Bilder mit Corsagen. Ich habe aber dann doch etwas anderes gefunden und meiner Meinung nach passt es trotzdem ganz gut zum Thema. Zudem habe ich dieses mal auch ganz bewusst an Schmuck gedacht. Ich denke der Schmuck passt sehr gut zu diesem Thema. Darüber hinaus rundet Schmuck jedes Outfit ab und verleiht ihm das gewisse Flair. Die Kette fand ich sehr passend zu dem Outfit, hier fiel mir die Wahl auch sehr leicht.


Shirt: Ann Christine // Armband: JustFab // Rock: Mamaband // Uhr, Clutch: Geschenk von der Schwiegermama, Strumpfhose: Kik // Kette: Tedi, Schuhe: Italian Design


Das Outfit von Mona findet ihr im laufe der Woche auf ihrem Blog.

Wie gefällt euch mein Outfit? Hab ich das Thema euer Meinung nach getroffen?




13 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

Femme Fatale

Freitag, März 06, 2015 Michelle Früh 25 Comments


Hallo ihr Lieben,

mir ist heute mal aufgefallen, dass ich ja schon ewig kein Beauty Post mehr gebracht habe. ( Schande über mich). Deswegen dachte ich mir kombiniere ich das einfach mal mit dem Thema von Shopping Queen. Ich zeige euch heute das Make Up und am Sonntag seht ihr das komplette Outfit. Wie immer hoffe ich natürlich ich habe mir das richtige ausgesucht. Irgendwie habe ich mir es mir ein bisschen schwer getan mit diesem Motto. Ich wollte einfach mal etwas anderes zeigen. 

Rote Lippen // Eyeliner - Das sind die zwei Sachen, die mir aufgefallen sind als ich nach Femme Fatale gegoogelt habe. 

Bestimmt wäre es mit einem dunklerem Lippenstift noch viel schöner. Aber leider habe ich so einen nicht in meinem Besitz. 




Step by Step

Zuerst habe ich Make up aufgetragen. Danach habe ich auf die T - Zone noch etwas Puder aufgetragen.
Anschließend habe ich auf die Lider „Base von Catrice ( Camouflage)“ verteilt.
Nun habe ich mein „how to make brow von essence“ zur Hand genommen und meine Augenbrauen mit dem „love brunettes“ geschminkt. Die Farbe lift me up! Habe ich unter den Brauen aufgetragen.
Jetzt durfte meine „NYX Palette“ ans Werk. Ich habe mich für ein Beige und ein Braun entschieden. Das Beige habe ich auf das gesamte bewegliche Lid aufgetragen. In den äußeren Winkel das Braun. Anschließend habe ich diese miteinander verblendet. Eyeliner und Mascara aufgetragen. Kajal habe ich nur ganz dünn auf den unteren Wimpernkranz gezeichnet.
Die Lippen habe ich zunächst mit einem Lip-Liner nach gefahren. Als nächsteshabe ich meinen Lippenstift von Yves Rocher in der Farbe Bordeaux zur Hand genommen und damit meine Lippen ausgefüllt.  



Gefällt euch das Make Up?
Soll ich wieder öfters solche Posts bringen?



25 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

Rückblick Februar

Montag, März 02, 2015 Michelle Früh 11 Comments

Ich habe euch ja bereits im letzten Post erzählt, dass ich immer noch Krank bin. Deswegen habe ich vor lauter auch den Rückblick vergessen. Aber dank der anderen Bloggerinen wurde ich wieder daran erinnert, was ein Glück.

Gesehen

The Amazing Spiderman: Meiner Meinung nach kein schlechter Film aber für mich ist Tobey der wahre Spiderman. 
Dumm und Dümmehr: So ein lustiger Film, ich möchte ja schon den ersten aber diese hier ist nochmal ein Stück besser. 
Quija: Ich dachte das dieser Film mal wieder ein toller Horrorfilm ist aber ich fand es ganz und gar nicht. Stellenweise dachte ich jetzt kommt es aber meiner Meinung nach hat sich der Film eher im Bereich der Einleitung bewegt und kam nie wirklich zum Höhepunkt. 
Flash: Anfangs wusste ich nicht recht, was ich davon halten soll. Die ganzen DC Comics nun als Serie?? Aber so ging es mir ja auch schon bei Hannibal und ich liebe die Serie. Ich finde Gotham und Flash sind zwei gute Serien die ich mir gerne ansehe. 
Fun Size - süßes oder saures: Ein ganz Unterhaltsamer und auch teilweise lustiger Film. 
Außerdem habe ich mir auch noch mal Dänische Delikatessen mit meiner Schwester angesehen. ich finde den Film einfach sehr gut und lustig. Allerdings muss man dafür schwarzen Humor mögen. 


Top 5 Songs

1. Break the Rules - Charli XCX
2. Boom Clap - Charli XCX
3. Cool Kids - Echosmith
4. Lips are Moving - Meghan Trainor
5. Shake it off - Taylor Swift

Charli XCX eine meiner liebsten Sängerinen.

Wie war euer Monat?
Fehlt euch etwas bei meinem Rückblick?






11 Comments:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.