Fitness Update - Habe ich meine Ziele im Mai erreicht?


Leider habe ich im Mai nicht ganz so viel erreichen können, da ich fast zwei Wochen wegen einer Mandelentzündung pausieren musste. Aber was soll´s, man darf nicht aufgeben und deshalb habe ich mir natürlich für Juni wieder neue Ziele gesetzt. Trotzdem möchte ich euch natürlich meine Fortschritte nicht vorenthalten, deshalb gibt es heute auch wieder mein Fitness Update.



Regelmäßiges Krafttraining und Cardio


Da ich zwei Wochen pausiert habe, habe ich im Mai weniger Krafttraining gemacht. Da wir in Berlin und auch sonst viel Unterwegs waren, kam das Cardio nicht ganz so kurz. In meinem Monatsrückblick konntet ihr ja bereits sehen, dass wir wandern und Fahrrad fahren waren. Mir macht das Ausdauertraining auch viel mehr Spaß, da ich gerne an der frischen Luft bin. Mein Cardio Programm für zu Hause ist Aerobic, ich liebe es einfach mich auf Musik zu bewegen. 

Gesunde Ernährung und ausreichend trinken


Die Ernährung könnte bei mir noch etwas besser aussehen, da ich momentan öfter meinen gelüsten nachgebe. Demnächst werde ich einfach mal wieder ein paar Rezepte ausprobieren und das ein oder andere mit euch teilen. Ausreichend Flüssigkeit nehme ich nach wie vor zu mir, ca 2 Liter Wasser am tag sind es auf jeden Fall. 


Trainingsplan und Yoga


Eigentlich hatte ich mir vorgenommen etwas Yoga zu machen. Zu meiner Schande muss ich sagen, dass ich es nicht ein einziges mal gemacht habe. Also setze ich mir das Ziel für Juni erneut. Mein Trainingsplan hat sich für diesen Monat auch etwas geändert. An den Cardio Tagen, habe ich die freie Auswahl zwischen den verschiedenen Sportarten. Hier trainiere ich einfach nach was mir gerade ist. Ansonsten habe ich feste Übungen und auch beim Laufen einen Plan, den ich einhalte. 


Ziele im Juni


Neue Rezepte zubereiten
Yoga ausprobieren
Fitter zu werden
Trainingsplan einhalten




Um meine Motivation beizubehalten, war ich schon in der ein oder anderen Fitness Gruppe auf Facebook oder Whats App. Bisher habe ich aber noch nicht die richtige gefunden. Falls ihr Interesse daran habt, euch ein wenig auszutauschen oder sich einfach etwas zu motivieren, schreibt mir einfach. Vielleicht findet sich ja eine schöne Gruppe. 

Share:

17 Comments

  1. Das ist wirklich schade, dass du pausieren musstest, aber wie du schon sagtest, da darf man seine Motivation nicht verlieren, die Gesundheit geht in solchen Fällen einfach vor, da braucht der Körper unbedingt Ruhe.
    Dein Trainingsplan für Juni sieht echt toll aus! Und du solltest unbedingt Yoga ausprobieren! Früher habe ich es mir auch immer vorgenommen und irgendwie nie geschafft, mittlerweile gehört Yoga aber mindestens 2 mal in der Woche in meinen Trainingsplan ;)
    Achja, ich wollte dich noch fragen, wie du denn immer diese tollen Collagen mit den super schönen Sportklamotten machst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache meine Collagen immer auf Polyvore. :)

      Löschen
  2. Oh solche Mandelentzündungen sind wirklich mega lästig und meistens recht hartnäckig. Da kann ich leider ein Lied von singen.
    Yoga zu machen nehme ich mir auch schon seit einer ganzen Weile vor, aber bisher hat die Motivation dann doch nicht ausgereicht. Ich hoffe, es klappt diesen Sommer noch :D

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt nichts schlimmeres, als wegen Krankheit ne Pause machen zu müssen. Besonders, wenn man sich eigentlich schon besser fühlt, aber noch etwas warten muss, bis man wieder anfängt. In diesem Sinne wünsche ich dir schon mal einen besseren Monat Juni!
    Frage zu den Bildern; Benutzt du irgendwas von den Sachen auch selbst? Nen Tracker zum Beispiel?

    AntwortenLöschen
  4. Na dann gutes Gelingen im Juni, fang allerdings nach deiner Mandelentzündung erst einmal etwas ruhiger an, damit du nichts verschleppst oder dich überlastest. Das sollte man wirklich nicht unterschätzen.
    Liebst, Katja
    www.amoureuxee.de

    AntwortenLöschen
  5. Oh gute Besserung! Hoffentlich geht's im Juni besser. :)
    Liebe Grüße, Jessica | www.vintageherz.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde 5x die Woche Sport echt supermotiviert, Hut ab! :) Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Deine Ziele erreichst <3
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es richtig cool, dass du so einen detaillierten Trainingplan hast, ich glaube das hilft total um sich zu motivieren :)
    Schade, dass du pausieren musstest - Mandelentzündung ist echt mist, damit musste ich mich auch schon zu oft herumschlagen :D
    Aber dafür kannst du ja im Juni wieder richtig loslegen!

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  8. Viel Erfolg beim erreichen deiner Ziele! Es ist bestimmt hilfreich so einen guten und detaillierten Plan vor Augen zu haben!
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  9. Vielleicht war es auch gar nicht so schlimm mal zu pausieren :) dennoch wünsche ich dir viel Erfolg weiterhin, deine Ziele sind ja zum überschaubar :)

    Alles Liebe,
    Janine

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Trainingssachen, mit so etwas kann ich mich immer gut motivieren :D

    Wünsche dir weiterhin noch viel Erfolg!

    Alles Liebe,

    Lara
    www.lara-ira.de

    AntwortenLöschen
  11. Viel Erfolg für den nächsten Monat, dass du dieses Mal deine Ziele erreichst.
    Ich habe auch endlich wieder mit Sport angefangen und bin auch noch ziemlich motiviert :)
    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Ja, Mandenentzündungen sind nicht so lustig :( Hoffentlich geht es im Juni dann wieder besser! 5 mal die Woche finde ich auch sehr respektabel!
    Lg alina
    http://binksblog.de/

    AntwortenLöschen
  13. Toller Post! Ja, mit einer Mandelendzündung ist echt nicht zu spaßen. Dann lieber pausieren und nicht weitermachen. Ich war sehr viel Joggen diesen Monat und bin da echt stolz auf mich, weil ich immer Kopfschmerzen hatte und trotzdem Joggen ging:) Viel Erfolg bei deinen Zielen! Mit Trainingssachen kann man sich natürlich auch super motivieren!
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  14. Puhhh, ich wünschte ich könnte so fleißig sein und überhaupt über die Gedanken etwas zu tun hinaus kommen. Sehr vorbildlich also in jedem Falle!

    Ich wünsche dir ganz viel Glück und Erfolg, dass du all deine Ziele erreichst!

    AntwortenLöschen
  15. Klingt toll, dass du dich auch trotz der Pause nicht unterkriegen lässt :) Ich bin nun auch seit 5 Wochen dran an einem Fitness und Ernährungsprogramm und soviel ausgeglichener und glücklicher als vorher :)

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen
  16. wow respekt! ich komme leider einfach nicht mehr in mein training rein. hast du da tipps?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.