Hallo Herbst - Meine liebsten Oberteile für den Zwiebellook



Im ersten Teil meiner Herbst Serie, habe ich euch meine liebsten Kleidungsstücke gezeigt. Hier könnt ihr euch den Post dazu nochmal ansehen. Da ich auch den Zwiebellook in dieser Jahreszeit bevorzuge, möchte ich euch heute meine liebsten Oberteile für den Look zeigen. Da es momentan mit den Temperaturen auf und ab geht, finde ich diesen Look einfach sehr praktisch und man kann wundervolle Outfits kombinieren.





Cardigans, Ponchos und Capes finde ich perfekt für den Zwiebellook


Ein Shirt oder ein Pullover, darüber einen schönen Cardigan. Wem es dann immer noch zu kalt ist, kann darüber noch eine Jacke und einen schönen kuscheligen Schal tragen. Bei einem Poncho würde ich euch einen Pullover zum unterziehen empfehlen. Das Cape könnt ihr auch über euren Pullover tragen oder ihr zieht zusätzlich noch eine Jacke drunter. Es sieht auch sehr hübsch aus, wenn unter eurem Cape noch eine Lederjacke sitzt.  Es gibt wirklich einige Möglichkeiten, wie ihr euren Look stylen könnt. Anstatt eurer Cape über der Jeansjacke zu tragen, könnt ihr ihn auch mit eurem Cardigan kombinieren. 



Worauf sollte man bei diesen Look achten?


Damit man auch gut gestylt ausschaut und nicht wie ein Clown rumläuft, gibt es natürlich auch ein paar Dinge die man beachten sollte. Auf jeden Fall sollte man eure gewählte Kleidung Schichtweise sehen, darum geht es bei diesem Look nämlich. Am Besten kombiniert ihr Farben, die zusammenpassen. Ihr müsst also darauf achten, dass ihr eurer Look nicht zu schlicht wählt und auch nicht zu Bunt. Wenn ihr euch zum Beispiel für ein weißes Shirt entscheidet, könnt ihr einen grauen Cardigan anziehen und darüber nochmal etwas dunkleres wie Schwarz oder wenn ihr es Farbenfroher möchtet ein schönes Rot. Wie ihr euren Look kombiniert und welche ihr Farben ihr möchtet, dass ist natürlich Geschmackssache. 



Außerdem solltet ihr natürlich auch darauf achten, dass ihr euch noch frei bewegen könnt. Deshalb solltet ihr unter eure Jacke lieber etwas dünneres tragen. Schließlich möchtet ihr euch ja nicht fühlen, wie in einer Zwangsjacke. Gerade beim Autofahren ist es wichtig, sich bewegen zu können. 

Die Kleidungsstücke aus den Collagen findet ihr bei Witt Weiden. Nun würde es mich interessieren, was ihr von dem Zwiebellook haltet.


Findet ihr in den Look auch super für den Herbst?



Share:

5 Comments

  1. Ich liebe Cardigans, besonders die mit den Fransen gefallen mir wirklich gut.
    Schade, dass du die Produkte nicht einzeln verlinkt hast, das hätte die Suche nach dem Wunschteil etwas einfacher gemacht.

    Liebe Grüße,
    Vanessa von http://www.herzensglueck.com/

    AntwortenLöschen
  2. Mal wieder eine tolle Auswahl! Ich liebe den Zwiebellook, weil ich so schnell friere.
    Eine Verlinkung zu den einzelnen Kleidungsstücken hätte mir auch gefallen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu..

    Oh die Cardingans sind ja wunderschön. Die würden mir ja auch so gefallen ;)
    Aber ich glaube, wenn ich mir noch mehr kaufe, brauch ich einen neuen Schrank.
    Sehr schöne Auswahl.

    Alles liebe.

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Teile. Auch die Farben gefallen mir sehr gut. Ponchos mag ich nicht so Aber Cardigans finde ich immer sehr praktisch. Mir ist es eh mal heiß und mal kalt. Dann kann man einfach variieren :)
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  5. Da sind durchaus einige Teile dabei die ich mir so auch in den Kleiderschrank hängen würde. Den roten Cardigan mit den Franzen zum Beispiel - die Farbe und der Schnitt ist einfach wunderschön. Bei den Shirts würde ich zu dem beigen mit der Knopfleiste und dem raffinierten Rücken greifen - zusammen mit dem Cardigan sieht das auch bestimmt ganz nett aus.
    Die Ponchos finde ich alle traumhaft, wobei der graue mich vom Schnitt am meisten begeistert - passt aber farblich leider nicht so zu den andern zwei teilen bisher.
    Ein sehr schöner Beitrag der mich doch ein wenig inspiriert, ich glaub ich muss heute mal die Läden stürmen :-D
    Liebe Grüße
    Tama <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.