Poncho in Kombination mit Jeans und Boots

By Michelle Früh - Freitag, Januar 06, 2017


Nun dauert es schon gar nicht mehr so lange, bis es endlich wieder wärmer wird. Ich freue mich schon darauf, endlich wieder spazieren zu gehen und Rad zu fahren. Lockere Kleidung zu tragen. Aber bis dahin zeige ich euch noch ein paar Outfits für die kalte Jahreszeit. Mein Liebster hat mir dabei geholfen, Fotos für meinen neuen Beitrag zu machen. Ich zeige euch heute meinen neuen Poncho, den ich an Weihnachten von seinen Eltern bekommen habe.


Warum mir mein neuer Poncho so gut gefällt.



Ich finde die Farbe meines Ponchos sehr hübsch. Schließlich muss es nicht immer nur schwarz oder rot sein. Allerdings hätte er in diesen Farben bestimmt auch klasse ausgesehen. Zudem gefällt es mir, dass er Ärmel hat. Die meisten haben leider keine Ärmel, was etwas stören kann beim Tragen. Außerdem gefällt mir auch der Schnitt sehr gut. Der Rollkragen mit den Knöpfen und das schöne Strickmuster lassen den Poncho nicht langweilig aussehen. 


Wie habe ich den Poncho kombiniert?



Unter dem Poncho trage ich einen einfachen blauen Pullover.  Da dieser gut zu den Jeans passt. Natürlich hätte ich mich auch für einen schwarzen oder roten Pullover entscheiden können. Außerdem habe ich meine G-Star Jeans angezogen und meine liebsten Boots

Meine rote Jeans, die ich in diesem Post bereits getragen habe, hätte sicher auch gut dazu gepasst. Aber auch eine schwarze Jeans kann ich mir gut vorstellen. Was sich hier nicht gut tragen lässt sind Ketten, da der Kragen recht groß ist. Die Ärmel des Ponchos kann man auch etwas weiter oben tragen, in dem Fall würde sich eine schöne Uhr oder ein tolles Armband gut machen. 


Die Bilder hat mein Liebster bei unserem Sparziergang gemacht. Ich finde es richtig toll von ihm, dass ich auf seine Unterstützung zählen kann und er mir sogar bei meinen Fotos hilft. Er bringt manchmal auch eigene Vorschläge mit ein und gibt sich richtig Mühe. Dafür bin ich ihm natürlich sehr dankbar.

Jeans: G Star // ( hier findet ihr ähnliche Jeans )
Boots: VainSecrets // ( hier findet ihr ähnliche Boots )
Gürtel: Bon Prix // ( hier findet ihr einen ähnlichen Gürtel ) 
Poncho: Amazon // ( hier findet ihr den gleichen Poncho)
Pullover: S.Oliver // ( hier findet ihr einen ähnlichen Pullover )




Wie gefällt euch mein Poncho? Wie hättet ihr ihn kombiniert?

  • Share:

You Might Also Like

14 Comments

  1. Oh ja, die Farbe ist wirklich sehr hübsch!
    Ich setze lieber auf Schals als aus Ponchos, Ponchos ruinieren meine Frisur, wenn ich sie ausziehe :D

    Liebst, Colli
    vom Beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Outfit, der Poncho ist richtig toll!
    Freue mich auch schon, wenn es wieder wärmer wird :)
    LG Petra
    http://www.kirschbluetenblog.at

    AntwortenLöschen
  3. Der Poncho ist ja richtig hübsch, die Bilder sind auch richtig toll geworden.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  4. Der Poncho steht dir wirklich sehr gut! Auch super mit den Ärmeln, bei meinen Ponchos habe ich ohne die fehlenden Ärmel leider immer das Problem eine Jack drüber zu ziehen :(

    Liebste Grüße!
    Lia Marie / http://grndls.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Uhhi der Poncho sieht wirklich gut aus :) würde mir auch gefallen

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag solche Cremetöne wirklich sehr und ein Poncho mit langen Ärmeln ist natürlich auch nicht schlecht.
    Steht dir wirklich außergewöhnlich gut der Look;-)

    Liebe Grüße
    Janis

    AntwortenLöschen
  7. Der Poncho steht dir klasse und dein Freund hat echt Fototalent ;) Kann mich gar nicht entscheiden, welches Foto mir besser gefällt!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. Das Outfit steht für super gut. Gerade die hellen Farben passen toll zu dir :) und ein Freund sollte öfters für dich fotografieren, macht er wirklich gut :) liebe Grüße von meinem Blog :) https://lifestylelilly.jimdo.com/2017/01/07/athen-geht-weiter/

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine liebe.
    Den Poncho finde ich echt hübsch. Wäre was für mich ;)
    Finde deine Bilder gut gewählt, auch wenn der Hintergrund eher an den Herbst erinnert ^^

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
  10. Der steht dir wirklich klasse! Toller Look :)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

    AntwortenLöschen
  11. Ein großartiger Poncho. Kann dir nur zustimmen; die fehlenden Ärmel hindern mich meistens daran mir einen Poncho zuzulegen, weil ich grade an den Armen recht frostig bin.
    Deine Kombi dazu finde ich auch echt schön - wobei anstelle eines blauen Pullovers hätte ich villeicht etwas rötliches oder braunes drunter gezogen, da das Blau doch sehr mit der Hose und den Schuhen verschmilz.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

    AntwortenLöschen
  12. Der Poncho gefällt mir sehr gut :>
    Liebe Grüße
    Josi
    www.josiiffashion.com

    AntwortenLöschen
  13. Deine Kombination aus Poncho und Pullover ist wirkilch ganz hübsch und einfacher zu kombinieren, als ein Poncho ohne Ärmel, wo man definitiv immer etwas passendes drunter kombinieren muss :)
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  14. Steht dir wirklich super! Toller Blog, ich muss es einfach nochmal sagen :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.