Rückblick Januar 2017

By Michelle Früh - Dienstag, Januar 31, 2017



Der erste Monat des neuen Jahres ist vorbei. Wie schnell doch die Zeit schon wieder vergeht. Meine Vorsätze habe ich bisher gut eingehalten und ich kann mich schon auf die nächsten Monate freuen. Da wir jetzt schon ein paar tolle Dinge geplant haben. Allerdings musste ich mich diesen Monat auch schon wieder aufregen, aber das ist ja normal. Die Hauptsache ist, dass Januar ein toller Monat war und ich mich auf den Februar sehr freue. Warum ich mich aufgeregt habe und was ich tolles im Januar gemacht habe, möchte ich heute mit euch teilen.


Ereignisse im Januar

 

Mein Liebster und ich haben diesen Monat viel Sport gemacht. Ich habe euch ja bereits in meinem Fitness Post veraten, dass es mir damit sehr gut geht und ich motiviert bin. Hier konnt ihr den Bericht nochmal lesen. Wir waren joggen und haben viel Krafttraining gemacht. Außerdem waren wir in der Sauna und haben es uns so richtig gut gehen lassen. Nach dem wir in der Sauna waren, gingen wir noch zu meiner Mama und danach im Extrablatt essen. Zudem war ich mit einer Freundin etwas trinken und auch Frühstücken.

Da mein Liebster und auch mein Papa Geburtstag hatten, gab es etwas zu feiern. Bei meinem Papa gab es Raclette, wir hatten einen sehr schönen Tag bei ihm. Die kleine Feier für meinen Liebsten feierten wir Sonntags, da er an einem Donnerstag Geburtstag hatte. Zu Besuch kam der sein Cousin mit seiner Frau und seine Oma.

Außerdem habe ich einen Schneemann gebaut und Fotos gemacht. Mein Liebster und ich haben Fifa gespielt und wir haben unsere erste Wanderung 2017 gemacht. Unsere erste Tour ging auf das Hambacher Schloss. Unseren Urlaub haben wir auch schon gebucht im Februar geht es das Wochenende nach Paris und im Juni fliegen wir nach New York. Ich bin jetzt schon total aufgeregt.


Das habe ich im Januar gesehen...


Mein Liebster und ich haben uns die neue Serie Limetless angesehen. Uns gefällt die Serie richtig gut, deshalb steht sie Mittwochs bei uns auf dem Plan. Außerdem haben wir das Dschungelcamp geschaut. Ist euch Hanka auch so auf die Nerven gegangen? Sonntags war dann Football dran, da mein Liebster diesen Sport gerne mag und auch die Bundesliga hat wieder begonnen. Filme haben wir eher weniger gesehen. Die Trauzeugen fand ich sehr lustig und Men in Black haben wir auch geschaut.

Das habe ich gehört...


Im Januar habe ich meistens nur Radio gehört. Radio Regenbogen 2 und Rockland. Zudem habe ich mal wieder No Doubt gehört und Die Onkelz. Beim Training haben wir etwas Eminem, DMX, Metallica und Disturbed gehört. 


Darüber habe ich mich aufgeregt...


Zum einen musste ich mich wieder über den ein oder anderen Autofahrer aufregen. Ich hatte im Dezember erst einen Unfall, da mir jemand die Vorfahrte genommen hat. Vor zwei Wochen ungefähr, wäre mir fast einer in die Seite gefahren und gestern hat mich jemand beträgt. Zudem gab es ein paar Schwierigkeiten mit dem Buchen unserer Reise. Zum Glück hat heute dann alles geklappt. Über dieses Thema werde ich euch aber einen extra Post schreiben.
 



Was habt ihr schönes im Januar gemacht? Habt ihr eure Vorsätze bisher halten können?

 

  • Share:

You Might Also Like

5 Comments

  1. schöner rückblick :) ich hab mir keine so großen vorsätze für 2017 vorgenommen, zumindest nicht aktiv. aber ich denke, alles in allem bin ich mit dem ersten monat des neuen jahres zufrieden :) liebe grüße, laura

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Jahresstart! Ich finde das Foto von Dir im Schnee ganz toll, sehr schick <3
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab jetzt auch nochmal mit Joggen angefangen, das tut so gut!

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja ... Ich habe auch (wieder) mit joggen angefangen. Das ist immer so schrecklich schwer am Anfang. :O

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt nach einem super Januar! :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.