Fitness Update - Es fühlt sich gut an



Schon wieder ist ein Monat fast zu ende und natürlich möchte ich euch auch weiterhin auf dem Laufenden halten, wie es um meine Fitness steht. Leider konnte ich die Woche nur einmal trainieren, da ich mich Erkältet habe und ich es nicht riskieren wollte. Zudem habe ich die letzten zwei Monate auch nicht mehr mein Essen getrackt und auch meine Fit Bit nicht mehr getragen, da sie leider kaputt ist. Aber da es mir in erster Linie um eine gesunde Ernährung geht und darum meine Leidenschaft auszuleben, ist das ok. Ob ich es schaffe weiterhin meine Motivation zu halten und welche Ergebnisse ich bisher erzielt habe, möchte ich euch heute erzählen.




Leckere und gesunde Rezepte und ein wundervolles Gefühl beim trainieren


Wir schreiben uns für jeden Woche einen Plan, was wir essen wollen. Dieser Plan erleichtert uns zum einen das Einkaufen und zum anderen greifen wir dadurch nicht zu ungesunden Lebensmitteln. natürlich verzichten wir nicht ganz auf ungesunde bzw kalorienreiche Speisen. An unserem Jahrestag waren wir zum beispiel Pizza essen und in Paris haben wir auch nicht darauf geachtet, ob wir etwas gesundes essen. Aber prozentual gesehen, achten wir auf eine gute Ernährung. Außerdem trainiere ich auch sehr gerne und fühle mich dabei richtig gut. Genau darauf kommt es an, dass man sich wohl fühlt.


Eine hohe Motivation, da es sich gut anfühlt


Da wir uns keine Verbote geben und ich mich beim Training so richtig auspowern kann, ist auch meine Motivation noch sehr hoch. Es fühlt sich gut an von einem gestressten Arbeitstag nach Hause zu kommen und erst einmal seinen Stress durch Training oder Laufen zu bewältigen. Wobei ich zur Zeit am Liebsten Krafttraining mache. Was daran liegt, dass ich nicht gerne bei Regen oder Sturm joggen gehe. Wenn es am Wochenende schön ist, gehen wir auch gerne wandern. Wir lieben es aktiv zu sein und brauchen die frische Luft. Das Wort Couchpotato ist bei uns ein Fremdwort. Klar, gönnen wir uns auch mal Ruhe und relaxen vor dem TV. Aber bei uns gibt es keinen Tag, an dem wir nicht mindestens für eine halbe Stunde an die frische Luft gehen.



Ich fühle mich nicht nur besser, sondern habe seit Anfang des Jahres auch 3 Kilo abgenommen. Was natürlich ein positiver Effekt ist.




Läuft es bei euch auch noch so gut? Habt ihr vielleicht auch schon ein paar kleine Ziele erreicht, wenn es um eure Fitness geht?


Share:

10 Comments

  1. Ich nehme mir immer wieder vor wieder mit Fitness anzufangen, aber komme zurzeit wegen Umzug und Arbeit kaum dazu.. Das wird sich bei mir aber wenn der Umzug vollbracht ist auf jeden Fall ändern! Wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Motivation!

    Liebe Grüße, Maria von www.maschasbrain.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich fange jetzt erst damit an, dann bin ich pünktlich zum Sommer fertig mit :D

    AntwortenLöschen
  3. Sport macht so viel aus, ich fühle mich damit auch viel besser!

    AntwortenLöschen
  4. Gerade, wenn man sich nicht zu krass etwas verbietet und Regeln zu stark auslegt, bleibt man gerne am Ball, das merke ich an mir selbst auch immer wieder.
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Sachen hast du da rausgesucht. :)
    LG marie

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe seit dieser Woche mit Fitness angefangen leider habe ich nicht die Motivation dazu immer hin zugehen wenn ich es mir vor nehme :(
    Freut mich für dich dass du dich dran hälst.
    Es würde mich freuen wenn du bei mir vorbei schaust kommentierst oder folgst.

    Diana von http://didyro.blogspot.de/2017/02/tag-leapsa-travel-reisen-calatorie.html?m=1

    AntwortenLöschen
  7. Es wäre cool mal so einen "Wochenplan" fürs Essen zu sehen ;) Vllt kannst du ja im nächsten Fitness Update darüber schreiben ? Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ja ich bin immer noch nicht so recht befreundet mit dem Sport, aber ich versuch es :D

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

    AntwortenLöschen
  9. Mein aktuelles Fitnessziel war es, überhaupt mal wieder meine Yogamatte wieder zu haben. Ich hatte sie verliehen und ewig lang sowieso keine Zeit, daher hab ich sie gar nicht vermisst. Jetzt hab ich sie endlich wieder und heute das erste Mal wieder Yoga gemacht - es war... unsportlich :D Aber ein guter Anfang und die Motivation wieder reinzukommen und mich so gut zu fühlen, wie vor der langen Pause ist hoch :)
    Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg,
    Laura // Blonde bunana

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Glückwunsch! Hut ab, bei mir läufts nämlich NULL. xD
    Gut ich habe es derweil geschafft den Fahrstuhl zumindest für Runter nicht mehr zu nehmen, ist aber jetzt auch nicht so dieeee Leistung :-D Manchmal geh ich auch tatsächlich nach oben. 4. Stock übrigens auf der Arbeit.
    Mein Lufen ist wieder komplett eingeschlafen. Habs 3 Wochen durchgehalten jeden zweiten bzw. dritten Tag laufen zu gehen, aber nachdem ich erkältet war, hat sich das nicht mehr eingespielt.
    Ich hoff ich bekomm den Arsch noch hoch.
    Dafür hab ich Montag das letzte Mal was süßes Gegessen, darauf bin ich auch ziemlich stolz derweil.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.