Skin Oxygen von Biotherm im Test

By Michelle Früh - Sonntag, Dezember 03, 2017


Werbung

Vor ein paar Wochen habe ich von Flaconi diese beiden Produkte zum testen bekommen. Mit dem absetzen der Pille wurde meine Haut ziemlich schlecht. Deshalb wollte ich die beiden Produkte einfach mal ausprobieren. Die Skin Oxygen Reihe von Biotherm ist ein Detos Hautpflegeprogramm das speziell gegen Umwelteinflüsse arbeitet. Unsere Haut ist im Alltag ständig diversen Belastungen ausgesetzt. Nicht nur eine schlechte Ernährung und Stress können zu einer schlechten Haut führen. Umweltbelastungen und UV-Strahlen können genauso schädlich sein. Deshalb sollten wir die Pflege auch nicht vernachlässigen. Die Folgen der Belastungen zeigt sich durch verstopfte Poren, fehlende Strahlkraft und einem fahlen Teint. Es entstehen unschöne Pickel. Diese Probleme versucht die Skin Oxygen Reihe zu bekämpfen. Heute möchte ich euch die Produkte genauer vorstellen und euch meine Meinung dazu sagen. 


Skin Oxygen Reihe


Die Reihe besteht eigentlich aus vier Produkten. Davon durfte ich zwei testen. Die Produkte sind alle perfekt aufeinander abgestimmt. Außer der Lotion und dem Gel gibt es auch noch einen Cleanser und ein Serum. 

Skin Oxygen Reinigungslotion (200 ml / 16,95€)
Die Lotion besteht zu 99 Prozent aus natürlichen Inhaltsstoffen. Sie klärt die Haut, reinigt verstopfte Poren und verkleinert diese gleichzeitig. Sie duftet leicht nach Kräutern und Zitrone und fühlt sich sehr frisch an. Nach der Anwendung bleibt eine leichte Schicht zurück. Diese lässt die haut gereinigt aussehen. 

Skin Oxygen Cooling Gel (50 ml / 34,95€)
Das Cooling Gel versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und schützt vor negativen Umwelteinflüssen. Sie fühlt sich schön kühl an und zieht schnell ein.


Mein Fazit


Anfangs hatte ich ein paar bedenken, da ich nicht alles vertrage. Vor allem, weil meine Haut in letzter Zeit wirklich verrückt spielt. Die Produkte konnten mich aber überzeugen. Sie fühlen sich nicht nur gut auf der Haut an, sie hinterlassen auch keinen Fettfilm. Zudem duften sie auch sehr angenehm. Die Pflegeprodukte sind richtig ergiebig. Es reicht schon eine kleine Menge aus. 
Meine Haut fühlt sich nach nur zwei Wochen schon etwas besser an. Sie ist etwas weicher geworden und reiner




Kennt ihr die Produkte bereits? Habt ihr sie vielleicht sogar zu Hause oder habt ihr schon Erfahrungen mit einem anderen Produkt von Biotherm gemacht?





* Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Flaconi



  • Share:

You Might Also Like

6 Comments

  1. Die Produkte finde ich auch interessant, habe Mini Samples zugeschickt bekommen, kam aber noch nicht zum Testen!

    Liebste Grüße, Berna von paapatya'blog

    AntwortenLöschen
  2. Klingt wirklich interessant! Muss ich Mal testen!

    Liebe Grüße
    Iza von Unsettled Destination

    AntwortenLöschen
  3. Oh ein sehr schöner Testbericht. Habe auch schon eine Produkte der Marke probiert. Mag sie auch sehr :)

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  4. Die Produkte kenne ich - war jedoch immer zu geizig sie mir tatsächlich zu kaufen, vielleicht überwinde ich ja noch meinen inneren Schweinehund. Aufjedenfall sehr interessanter Bericht. LG

    AntwortenLöschen
  5. Meine Mama benutzt sehr gerne Produkte von Biotherm, aber die Skin Oxygen Reihe kennt sie glaube ich noch nicht. Ich schicke ihr gleich mal deinen Link weiter. Schöner Beitrag. Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt wirklich sehr gut! Sollte ich auch mal testen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.