So kommst du in Weihnachtsstimmung

By Michelle Früh - Donnerstag, Dezember 07, 2017


Noch 24 Tage bis zum Heiligenabend. Ich bin schon total aufgeregt und freue mich so sehr auf das Fest. Obwohl wir die Weihnachtszeit dieses mal nicht ausgiebig genießen können. Auf der Arbeit herrscht viel Stress und da ich an den Samstagen arbeiten muss, kommen wir nicht ganz so oft zum Weihnachtsmarkt. Trotzdem lasse ich mir davon nicht die Stimmung verderben. In meinem Post "Die Zeiten ändern sich - Endlich eine schöne Weihnachtszeit" habe ich euch ja bereits erzählt, dass ich diese Zeit liebe. Falls ihr noch nicht in Weihnachtsstimmung seid, habe ich heute ein paar Tipps für euch. 


So kommst du in Weihnachtsstimmung


Lerne von Kindern
Keiner freut sich so sehr auf Weihnachten wie die kleinen. Verbringe einen Tag mit Ihnen und Unternehme etwas passendes. Bastel für die Weihnachtszeit, Schlittschuh laufen oder ein Besuch im Zoo. Schreibe einen Wunschzettel mit ihnen.

Verbringe Zeit mit deinen Liebsten
Bastele mit deinen Freunden etwas für die Adventszeit. Wie wäre es mit einem selbstgemachten Adventskalender? Zudem könnt ihr auch einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt abstatten oder eine heiße Schokolade trinken gehen. Was natürlich auch richtig schön ist, ihr könnt mit euren Freunden zum Weihnachtsshoppen gehen.

Plätzchen backen
Mache dir einen schönen Tag zum Beispiel mit deiner Mama oder deiner lieben Schwester. Hört Weihnachtslieder, trinkt Tee und backt Plätzchen. Der leckere Duft von Zimt und Vanille wird dir die Zeit versüßen.

Dekoriert eure Wohnung
Mit etwas Deko sieht es doch gleich viel Weihnachtlicher aus. Leider schneit es bei uns kaum noch. Ansonsten wäre es natürlich noch schöner. Aber wenn man am Abend so durch die Straßen schlendert und die ganzen Lichter funkeln sieht, ist das einfach märchenhaft.

Schreibe dir eine Christmas To Do Liste
Mit einer Christmas To Do Liste befasst ihr euch intensiv mit dem Thema. Dabei könnt ihr schöne Musik hören und wenn es draußen mal wieder richtig eklig ist, könnt ihr euch mit eurem Liebsten auf das Sofa kuscheln und Weihnachtsfilme schauen.



To Do Liste 


  • - Die Weihnachtstage planen (Um Stress zu sparen sollte man damit im November anfangen)
  • Liste von Personen erstellen, die man beschenken möchte
  • Geschenke kaufen // Christmas Shopping
  • Eine Wunschliste schreiben
  • Für Weihnachten Basteln (Karten, Deko...)
  • Adventskalender aufstellen
  • Adventskalender für den Verlobten machen
  • Adventskranz aufstellen
  • Plätzchen backen
  • Dekorieren
  • Weihnachtslieder hören
  • Weihnachtsbaum besorgen
  • Schlittschuhlaufen gehen
  • Weihnachtsmärkte besuchen
  • Im Schnee Spaß haben
  • Vogelhäuschen füllen
  • Küssen unterm Mistelzweig


Meine Top 5 Weihnachtsfilme

  • Kevin allein zu Haus und allein in New York
  • Schöne Bescherung
  • Die Geister die ich rief
  • Charles Dickens - Eine Weihnachtsgeschichte
  • Annabelle und die fliegenden Rentiere

Top 5 Weihnachtssongs

  • Wonderful Dream - Melanie Thornton
  • All i want for Christmas is you - Mariah Carey
  • So this is Christmas - John Lennon
  • Rocking around the Christmastree - Mel & Kim
  • Wonderful Christmastime - Paul McCartney


Top 5 zum selbst Singen

  • Stille Nach Heilige Nacht
  • Oh du Fröhliche
  • Schneeflöckchen Weißröckchen
  • Kling, Glöckchen klingelingeling
  • Lasst und froh und munter sein


Boots: KIK
Jeans: Lookbookstore
Pullover: Just Fab
Jacke: Only

Mein Outfit könnt ihr auf Stylink nachshoppen.




Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Was steht auf eurer To Do Liste?




  • Share:

You Might Also Like

10 Comments

  1. Ein paar Weihnachtsfilme habe ich auch schon geschaut, bei Netflix gibt es gerade ganz viele! Das finde ich echt toll.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch schon in Weihnachtsstimmung. Besonders wenn ich meine Wohnung festlich dekoriere und Weihnachtsmärkte besuche, dann ist die Stimmung auch richtig besinnlich. Schöner Beitrag. Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  3. Ein echt schöner Post :) Ich muss sagen ich bin schon in Weihnachtsstimmung aber als Student hat man es natürlich auch etwas leichter, als in einem stressigen Job :) Ich komme vor allem durch Weihnachtsdeko, die Weihnachtsmärkte & leckere Plätzchen in Weihnachtsstimmung :) Aber ich schaue auch super gerne schöne Weihnachtsfilme :) xxx

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja ich bin schon tootal in Weihnachtsstimmung und liebe diese Zeit! <3
    Eine schöne Liste! :)

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  5. Weihnachtsfilme habe ich als Teenie gehasst,
    jetzt wo man seine eigene Wohnung hat und dekorieren kann wie man will
    und in Weihnachtsstimmung kommen kann wann man will,
    müssen die einfach sein ;)

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Tipps für alle, die sich mit der Weihnachtsstimmung etwas schwer tun. Ich bin immer voller Vorfreude und liebe die Weihnachtszeit total :)
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  7. Um in Weihnachtsstimmung zu kommen brauch ich lediglich ein bisschen Glühwein, Zimt und einen Weihnachtsfilm hihi :D achja und ganz wichtig: Schnee^^

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Tipps. Ich mag z.B den Song Last Christmas von Wham sehr gerne, da krieg ich richtig Lust auf Weihnachten...LG

    AntwortenLöschen
  9. kinder sind wirklich etwas tolles und von ihnen kann man nicht nur die freude zum weihnachtsfest lernen. da ich nachhilfe gebe, kann ich mich von ihnen damit auch anstecken und dieses jahr haben mich meine schüler sogar die freude an schnee und eisigen temperaturen gelehrt - ich liebe es persönlich auf weihnachtsmärkte zu gehen, kuschelige pullover zu tragen, den tag entspannt mit keksen und tee ausklingen zu lassen und dem schneetreiben zuzuschauen.

    liebe grüße
    dahi von Strangeness and Charms

    AntwortenLöschen
  10. Plätzchen backen mit meinen Kindern bringt mich definitiv in Weihnachtsstimmung. :)
    Liebe Grüße,
    Marie <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.